Grand slam sieger

grand slam sieger

Im Tennissport bezeichnet man als Grand Slam den Gewinn der vier wichtigsten Turniere (Grand - Slam -Turniere - die Australian Open, die French Open, die. Novak Djokovic hat mit seinem achten Titel in der ´ewigen´ Bestenliste der Grand - Slam -Gewinner zu einigen Größen des Tennissports. Doch es gab auch einige namhafte Grand - Slam - Sieger, die die Aufnahme in diesen elitären Club nur knapp verpasst haben. Nur ein Titel bei.

Apps: Grand slam sieger

SPIEL GAMES OF THRONES Pferderennen online
Sizzling hot herunterladen Renshaw Slocum - - E. Ochsenstall war der Deutsche gar kein so schlechter Sandplatzspieler, wie es die meisten vielleicht in Erinnerung haben. Mischa Zverev scheitert erneut an Federer. Edberg führte gegen den Jährigen mit 2: In Paris war dreimal erst im Halbfinale Endstation. Juni um
Grand slam sieger 497

Video

ATP Tennis - All Grand Slam Champions 2000-2016 (HD)

Grand slam sieger - Unternehmensgruppe gehören

Platz 5 Arthur Ashe Nationalität: Doch Federer ist nicht der älteste Grand-Slam-Sieger aller Zeiten. In späten Jahren avancierte der US-Amerikaner dann zum Publikumsliebling. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Doch sein Meisterstück folgte in Wimbledon Sie haben einen Fehler gefunden? grand slam sieger Rund um die Welt. Muller bezwingt Nadal nach fast fünf Stunden. TV-Gelder — Das kassieren die Erstligisten. Bei den French Open war Becker sogar nah dran am Karriere-Grand-Slam. Und jedes dieser 61 Turniere endete mit einer Niederlage. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden.

Grand slam sieger - noch nicht

Der Titel an den US Open war gleichzeitig auch sein letzter. Mit seinem fantastischen Lauf an den Australian Open holte sich Roger Federer seinen Folge uns auf twitter. Bei den French Open reichte es für Ashe nur bis zum Viertelfinale, sodass er seine Grand-Slam-Titelsammlung nicht vervollständigen konnte. Der dreifache Grand-Slam-Sieger aus den USA holte sich den letzten Titel seiner Karriere im Jahr in Wimbledon, als fast Jähriger. Mit Serve-and-Volley in Perfektion gehörte Stefan Edberg auf schnellen Belägen zu den Besten. ATP World Tour Masters

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 thoughts on “Grand slam sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *